Geschenktipp für die Hochzeit

Es braucht ja nicht nur eine individuell gestaltete Groissböck Hochzeitstorte für eine gelungene Hochzeit, sondern auch ein passendes Geschenk. Zu diesem Thema haben wir auch einen passenden Gastbeitrag von

Was ist der Vorteil bei Geldgeschenken für die Hochzeit?

Geldgeschenke sind bei Hochzeiten meistens am besten. Alles andere braucht man oft gar nicht, bekommt man doppelt oder hat man vielleicht sogar schon zu Hause rumliegen. Viele denken sich es wäre zu unpersönlich dem Paar einfach nur Geld in die Hand zu drücken, kaufen deswegen dann auch eher etwas für sie, wie zum Beispiel ein Küchengerät. Sie glauben, dass das bestimmt gebraucht wird und auch benutzt wird vom zukünftigen Ehepaar. Doch im Gegenteil Geld braucht man immer, wenn einem etwas eben zum Beispiel in der Küche fehlt, kann man es sich ja dann von dem Geld kaufen.
Wie kann ich das Geldgeschenk trotzdem persönlich gestalten?

Man kann ganz einfach eine Karte zum Geld legen. Auf die Karte kann man seine Glückwünsche schreiben und sie dann, wenn man will auch selbst gestalten. Herzchen, Blumen oder Sterne kann man drauf drucken lassen. Perlen und auch echte Federn könnte man zusätzlich auf die Karte kleben. Wenn man mit Karten aber nicht anfangen kann, könnte man auch ein kleines Geschenk unabhängig vom Geld kaufen. Vielleicht süße Ohrringe für die Braut und Manschettenknöpfe für den Bräutigam.
Was wenn man aber nicht viel Geld hat?
Klar muss man nicht viel Geld haben um bei Hochzeiten mit machen zu können, aber auch wenn man kein Geld hat, ist das nicht schlimm. Das Paar hat einen eingeladen um mit ihnen zu feiern und nicht um sie zu finanzieren. Wie viel Geld ist wohl angemessen? So viel, wie viel man aufbringen kann, wenn das nicht viel ist, macht das eben auch nichts. Es geht darum mit dem frisch verheirateten Paar Spaß zu haben und am schönsten Tag ihres Lebens dabei zu sein. Nicht mehr und nicht weniger. Viele machen sich da zu viel Stress, es ist eine Hochzeit, darauf sollte man sich freuen und nicht in Panik verfallen, weil man nicht weiß wie man das alles bezahlen soll.

Was ist der Vorteil bei Geldgeschenken für die Hochzeit?

Geldgeschenke

Geldgeschenke sind bei Hochzeiten meistens am besten. Alles andere braucht man oft gar nicht, bekommt man doppelt oder hat man vielleicht sogar schon zu Hause rumliegen. Viele denken sich es wäre zu unpersönlich dem Paar einfach nur Geld in die Hand zu drücken, kaufen deswegen dann auch eher etwas für sie, wie zum Beispiel ein Küchengerät. Sie glauben, dass das bestimmt gebraucht wird und auch benutzt wird vom zukünftigen Ehepaar. Doch im Gegenteil Geld braucht man immer, wenn einem etwas eben zum Beispiel in der Küche fehlt, kann man es sich ja dann von dem Geld kaufen.

Wie kann ich das Geldgeschenk trotzdem persönlich gestalten?

Geldgeschenke2

Man kann ganz einfach eine Karte zum Geld legen. Auf die Karte kann man seine Glückwüsche schreiben und sie dann, wenn man will auch selbst gestalten. Herzchen, Blumen oder Sterne kann man drauf drucken lassen. Perlen und auch echte Federn könnte man zusätzlich auf die Karte kleben. Wenn man mit Karten aber nicht anfangen kann, könnte man auch ein kleines Geschenk unabhängig vom Geld kaufen. Vielleicht süße Ohrringe für die Braut und Manschettenknöpfe für den Bräutigam.

Was wenn man aber nicht viel Geld hat?

Klar muss man nicht viel Geld haben um bei Hochzeiten mit machen zu können, aber auch wenn man kein Geld hat, ist das nicht schlimm. Das Paar hat einen eingeladen um mit ihnen zu feiern und nicht um sie zu finanzieren. Wie viel Geld ist wohl angemessen? So viel, wie viel man aufbringen kann, wenn das nicht viel ist, macht das eben auch nichts. Es geht darum mit dem frisch verheirateten Paar Spaß zu haben und am schönsten Tag ihres Lebens dabei zu sein. Nicht mehr und nicht weniger. Viele machen sich da zu viel Stress, es ist eine Hochzeit, darauf sollte man sich freuen und nicht in Panik verfallen, weil man nicht weiß wie man das alles bezahlen soll.