Eiskrapfen – der neue Sommerhit von Groissböck!

Jetzt endlich steigen die Temperaturen und damit auch die Lust auf ein leckeres Eis. Damit aber jene nicht zu kurz kommen, die auch im Sommer die frischen Krapfen von Groissböck lieben, hat sich der Konditormeister etwas ganz besonderes einfallen lassen: In Kombination aus den beliebten Schlemmerkrapfen und cremigem Milcheis entstehen die Eis-Krapfen, die ab sofort in der Filiale Favoritenstraße erhältlich sind. Dabei werden Krapfen in zwei Hälften geteilt und frisch mit Vanilleeis oder einer Vanille-Erdbeereismischung gefüllt und auf Wunsch mit Erdbeer- oder Schokoladetopping verfeinert.

Ein kulinarischer Sommerhit ist garantiert!

Die Idee, Eis und Krapfen zu kombinieren ist einzigartig in der Stadt. Damit hat Oliver Groissböck eine gelungene Variation zu den klassischen Eis-Stanitzln oder Waffelbechern gefunden. Natürlich werden die Krapfen frisch gebacken, dann allerdings müssen sie etwas auskühlen. Und die Kunden können dann ihre Eisfüllung selbst wählen, zur Auswahl stehen Vanilleeis oder eine Vanille-Erdbeereismischung.

Natürlich wird es die Krapfen auch weiterhin klassisch mit Marillenmarmelade- oder Vanillefüllung geben.

Aber in der neuen Variation hat Groissböck für den Sommer ein Konditor-Produkt, dass sowohl die Krapfen- wie auch die Eis-Liebhaber begeistern wird.